Veranstaltungen

Bild von rechts: Frauenbundvorsitzende Irene Gallrapp, Autorin Dr. Katharina Schmid und Büchereileiterin Angelika Haimerl

 

Autorenbegegnung mit

Frau Dr. Katharina Schmid

 

Im vollbesetzten Pfarrsaal von St. Josef stellte, auf Einladung der Bücherei St. Josef und des Frauenbundes St. Josef, Frau Dr. Katharina Schmid ihr Buch „Kopfsache gesund“ vor.

Laut Forschung hat ein Mensch pro Tag ca. 50000 bis 70000 Gedanken, davon nur 2% neue Gedanken. Da unsere Gedanken maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit und Heilung haben, im Guten wie im Schlechten, ist es wichtig positiv zu denken. Das allein reicht allerdings nicht aus, denn nur zusammen mit positiven Gefühlen werden Glückshormone ausgeschüttet. Frau Dr. Schmid bezog sich auch auf Prof. Kandl, der im Jahr 2000 den Medizinnobelpreis erhielt. Seine Forschungen ergaben, dass das Gehirn durchaus formbar ist. Negative Erfahrungen können durch positive Erfahrungen „überschrieben“ werden. Das Gehirn ändert seine Anatomie: Neue Synapsen wachsen! Wichtig ist dabei, sich immer kleine Ziele zu setzen, die man auch umsetzen kann.

All diese Zusammenhänge sowie den Aufbau des Gehirns erläuterte Frau Dr. Schmid in einem engagierten und allgemein verständlichen Vortrag.

Nach einer Fragerunde konnten die signierten Bücher erworben werden.

Ein interessanter und informativer Abend, der dazu animierte mehr über diese Thematik zu erfahren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarrei St Josef Straubing